Februar 08, 2012

California, where the grass is always green.


Gestern war im wahrsten Sinne des Wortes der bisher längste Tag meines Lebens, immerhin liegen zwischen Californien und Deutschland neun Stunden Zeitdifferenz. 33 Stunden hieß es also zu füllen mit endlos langen Flügen, Wartezeiten an überfüllten Flughäfen und ganz viel Müdigkeit. Letztendlich bin ich dann aber gegen 14 Uhr sicher in San Francisco gelandet und soweit ich es bis jetzt beurteilen kann ist es hier wirklich schön! :) 

Yesterday was literally the longest day of my life due to the fact that there are nine hours of time difference between Germany and California. 33 hours to fill with flights, waiting time and lots of tiredness. But in the end I arrived around 2pm safe and sound in San Francisco and as far as I can tell yet everything is just great here :)

Kommentare:

Lisa hat gesagt…

suuuper schöner blog, hier schau ich gern öfters mal vorbei :) tolle fotos...richtige weltenbummlerin :)

http://madame-green.blogspot.com

Lini Trinh hat gesagt…

omg 33 Stunden!!!! echt Krass aber dafür hast du wirklich schöne Aussichten ^^

Clara Turbay hat gesagt…

Absolutely Great.
http://paquetevistasbien.blogspot.com